WAS MACHE ICH HIER EIGENTLICH!?

Samstag, Januar 17, 2015Xeni


Da viele sich noch nicht so richtig vorstellen können, was ich eigentlich den ganzen Tag mache als Fotografenazubi(e)nchen, habe ich mir gedacht, dass ich einfach mal einen Post darüber gestalte. :)

Ich glaube jeder hat schon mal im Internet geshoppt. Aber das funktioniert natürlich nicht ohne Bilder. Und genau da sind wir auch schon beim Punkt, das ist meine Aufgabe hier. Produktfotografie. Dieses Fotostudio hat sich in der Produktfotografie auf Mode/Fashion spezialisiert, d.h. Klamotten und Accessoires in jeglicher Hinsicht von verschiedenen Kunden. Shirts, Jacken, Schuhe, Taschen, Gürtel, Schmuck etc. und immer wieder was neues. 


Schlicht gelegt oder verspielt drapiert... so geht es bei den sogenannten Laydowns & Stills




Egal ob mit Model oder ohne: Alles muss perfekt sitzen! Falten, Fussel, Härchen etc. sind hier absolutes Tabu ;) Und da zwei Augen hier oft nicht reichen, haben wir dafür noch unsere Stylisten und Hair & Make-up-Artists die alles perfekt in die richtige Richtung zupfen...




... bis dann alles richtig sitzt und das Foto gemacht werden kann.




Und was ich hier noch mache...












You Might Also Like

12 Kommentare

  1. Gefällt mir sehr gut Xenia! Jetzt weiß ich endlich was du so machst wenn wir nicht gerade zusammen in einer Box fotografieren oder allein in der Bildbearbeitung sitzen :D :*

    AntwortenLöschen
  2. klingt total cool! :-)
    Fotografin ist auch mein absokuter Traumberuf irgendwie, schon immer gewesen.
    Hast eine neue Leserin,
    http://dreamsaremadeforliving.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Dakneschön für deinen lieben Kommentar, hab mich total gefreut :)
    Wow, Produktfotografie stelle ich mir gar nicht einfach vor, aber total cool, dass Du es lernst!! Ist ja wirklich was Besonderes und das kann man glaub ich auch nicht unbedingt in jedem fotostudio lernen (zumindest nicht gut) - oder?Find ich auf jeden Fall mega interessant, das ist ein Bereich, in dem ich mich so gar nicht auskenne..
    Liebe Grüße
    Lea
    Lichtreflexe
    facebook

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das hört sich wirklich total interessant an!
    Produktfotografie istecht ein sehr spannender Teilbereich :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Super Idee mit dem Post! Ich finde das nämlich immer superspannend, so einen Einblick zu erlangen! Und die letzen Bilder sind natürlich supersüss. Musst grad schmunzeln

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
  6. Ersteinmal danke für das Kompliment zu meinem Foto! :)
    Deine Posts sind total interessant und ich bin wirklich froh, dass ich deinen Blog gefunden habe.
    Gehöre jetzt auch zu deinen Followern.
    Ich hätte auch gerne eine Ausbildung zur Fotografin gemacht, allerdings habe ich nichts gefunden und bin so in einer Werbeagentur gelandet.

    Freue mich schon auf weitere interessante Posts von dir!

    AntwortenLöschen
  7. Danke für dein Kommentar! :) Die Bilder hab ich, eigentlich schon letztes Jahr, in Hohnstein aufgenommen. :)
    LG Aimee

    AntwortenLöschen
  8. Klingt nach einem interessanten Job :-)
    Nimmt man beim Online-shoppen eigentlich als selbstverständlich wahr, dass alles perfekt aussieht - aber wie schwer das sein kann merkt man dann erst wenn man selbst mal Fotos macht

    xx Nina
    www.nowherebutwien.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  9. Coole Idee mit dem Post, sieht sehr spannend aus !

    Liebe Grüße
    Strange Obsessions

    AntwortenLöschen
  10. Ja, das kann ich mir extrem gut vorstellen, wie schwer das ist :D
    Ich hab selber noch nie Produktfotografie gemacht, aber ich arbeite hauptberuflich im Marketing für eine Lebensmittelmarke und da begleite ich immer die Fotoshootings, wenn wir Verpackungsbilder oder Rezepte fotografieren.. Das ist zwar nochmal etwas komplett anderes als Kleidung, aber auch da merkt man, wie schwer das ist, die Produkte ins richtige Licht zu rücken. Fängt ja allein schon damit an, dass man immer das Corporate Design der Marke einhalten muss und so weiter^^ Aber interessant find ich es definitiv, ist wirklich cool :)
    Liebe Grüße
    Lea
    Lichtreflexe
    facebook

    AntwortenLöschen
  11. Heeeey! :)
    Natürlich habe ich dich bei meiner Blogvorstellung erwähnt. Ich hoffe das freut dich ;)
    http://juliaswolfsmaedchen.blogspot.de/2015/01/blogvorstellungen.html

    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  12. Irgendwie kann ich deine Schrift total schlecht lesen :/ Dafür sind die Fotos aber gut ;)
    Liebste Grüße,
    Franzi
    http://dullylicious.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Flickr Images

create with flickr badge.

Kontaktformular